Wonnda

Eigenmarke: Die 5 besten Gründe, als Influencer eigene Produkte auf den Markt zu bringen

Ob du nun Inhalte erstellst oder ein Unternehmen betreibst, dessen treue Follower deinen Rat zu verschiedenen Themen annehmen, als Influencer hast du die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit deines Publikums zu nutzen, um deine eigene Eigenmarke zu schaffen. Laut Statista wächst der Markt für Influencer Marketing rasant und wird im Jahr 2021 auf beeindruckende 13,8 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Anstatt dich von anderen Marken als Marketingkanal benutzen zu lassen, kannst du deine eigene Eigenmarke mit Produkten gründen, die dir wirklich am Herzen liegen und die du gerne mit deinem Online-Publikum teilen möchtest. Immer noch nicht überzeugt? Lies weiter und erfahre mehr darüber, warum du als Influencer deine eigene Eigenmarke gründen solltest.

private label brand, influencer

Private Beschriftung 

Eine eigene Handelsmarke zu gründen bedeutet, dass du die Produkte, die du auf den Markt bringen möchtest, nicht selbst herstellst, sondern dich mit einem bestehenden Hersteller zusammentust, der Erfahrung in der Herstellung von Produkten in deinem gewünschten Bereich hat, und du die Produktion auslagerst. Oft sind damit auch Gemeinkosten wie Abfüllen und Verpacken verbunden.

Es gibt viele Hersteller, die sich auf diese Art der Herstellung spezialisiert haben. Entweder haben sie fertige Produkte, die sie nach ihren Erfahrungen (und einigen von dir vorgegebenen Anpassungen) herstellen. Oder sie stellen ein neues Produkt nach deinen festen Vorgaben her, genau wie dein eigenes Rezept, Design oder deine Formel. Hier bei wonnda arbeiten wir mit europäischen Top-Produzenten für Private Labeling und Auftragsfertigung zusammen, damit du mit deinen eigenen Private Label-Produkten starten kannst.

private label brand, influencer

Du bist der Entscheidungsträger 

Der Vorteil, wenn du deine eigenen Eigenmarkenprodukte auf den Markt bringst und vermarktest, ist, dass du die volle Kontrolle darüber hast. Du kannst entscheiden, was die Produkte sind, welche Inhaltsstoffe sie enthalten, wie sie verpackt sind und so weiter. Außerdem musst du nicht den Anweisungen anderer Marken folgen, sondern kannst deine eigene Markenstrategie entwickeln und hast die volle Kontrolle über das Storytelling auf deiner Plattform.

Sichere Finanzlage 

Wenn du als Influencer mit einer Marke zusammenarbeitest und deren Produkte bewirbst, bekommst du wahrscheinlich nur einen Bruchteil des Geldes, das mit dem Verkauf der Produkte verdient wird. Wenn du deine eigenen Eigenmarkenprodukte auf den Markt bringst und bewirbst, gehen die Einnahmen aus dem Verkauf der Produkte direkt an dich.

private label brand, influencer

Markentreue und Vertrauen

Die Loyalität und das Vertrauen, das du zwischen dir und deinem Online-Publikum aufgebaut hast, ist einer der wichtigsten Vorteile, die du als Influencer hast, wenn du deine eigene Eigenmarke gründest. Deine Follower vertrauen dir und den Empfehlungen, die du ihnen gibst, eher als anderen Unternehmen, die ihre Produkte bei ihnen bewerben. Das bedeutet, dass du bereits einen großen und treuen Kundenstamm für deine Eigenmarke hast, für den andere Marken Jahre brauchen, um ihn aufzubauen.

Produktexklusivität 

Bei der riesigen Menge an Produkten, die in Geschäften und online erhältlich sind, suchen die Verbraucher nach etwas Besonderem, das sie von anderen unterscheidet. Indem du deine eigenen Eigenmarkenprodukte herstellst, kannst du deinen Kunden ein exklusives Erlebnis bieten. Deine Anhänger werden sich besonders fühlen und sich noch mehr mit dir identifizieren, wenn sie etwas Exklusives besitzen, das von dir hergestellt wurde und das sie nirgendwo anders finden können.

private label brand, influencer

Einfaches Marketing

Als Influencer hast du bereits das beste Marketinginstrument, das es gibt: dich selbst! Mit einem bestehenden Online-Publikum kannst du eine Menge Geld sparen, indem du deine eigene Werbung und dein eigenes Marketing auf deiner Online-Plattform machst.

Bist du bereit, deine eigene Eigenmarke zu gründen und deine Online-Fangemeinde zu monetarisieren?

Starte deine eigene Eigenmarke mit wonnda

Hier bei wonnda arbeiten wir mit europäischen Top-Produzenten für Private Labeling und Auftragsfertigung zusammen. Der erste Schritt, um deine Eigenmarkenprodukte auf den Markt zu bringen, ist wahrscheinlich der wichtigste – die Suche nach dem richtigen Produktionspartner für dein Projekt. Der große Vorteil von wonnda.com ist, dass du uns einfach die schwere Arbeit überlassen kannst. Erzähle uns einfach kurz von deinem Projekt oder deiner Produktidee. Wir werden dann die für dein Projekt am besten geeigneten Produzenten ansprechen und dich mit ihnen zusammenbringen. Klingt interessant? Dann fülle einfach das Formular aus oder sende uns eine E-Mail mit deinem Wunschprodukt.

Bist du bereit für deine eigene Produktlinie?

Wonnda ermöglicht es Unternehmern und aufstrebenden Brands, die Bestseller von morgen mit den besten Herstellern und Partnern auf den Markt zu bringen.