Wonnda

Erdnüsse – Der Eigenmarken-Trend 2022

Proteinreiche Lebensmittel für einen gesünderen und nachhaltigeren Lebensstil werden bei vielen Menschen immer beliebter. Wer sich vegan oder vegetarisch ernährt, muss mehr auf fleisch- und milchfreie Eiweißquellen setzen. Für eine ausgewogene Ernährung sind Lebensmittel mit pflanzlichem Eiweiß der Schlüssel.

Viele Menschen halten auch pflanzliche Proteine für eine gesündere Option zur Steigerung ihres Energieniveaus als herkömmliche Proteine. Erdnüsse und ihre Derivate sind eine gute Möglichkeit, jedem Lebensmittel Eiweiß hinzuzufügen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Produkte aus Erdnüssen mit ihrem hohen Nährwert und ihrem geringen Zuckergehalt zu den am stärksten im Trend liegenden Eigenmarkenprodukten des Jahres 2022 gehören.

Warum Erdnüsse?

Erdnüsse können als nachhaltige Alternative zu anderen Zutaten verwendet werden, da sie zu den nachhaltigsten Nutzpflanzen gehören, da sie weniger Wasser benötigen als viele andere Nutzpflanzen und dem Boden wichtige Nährstoffe liefern. Darüber hinaus sind Erdnüsse eine erstaunlich hochwertige Proteinquelle, die zu 50 % aus Fettsäuren besteht. Sie sind auch reich an Ballaststoffen, Niacin, B-Vitaminen und Mineralien. Außerdem experimentieren laut Innova Market Insights 70 % der Verbraucher mit neuen Lebensmittelkonzepten und einzigartigen Kombinationen. Sie sind auf der Suche nach neuen Geschmacksrichtungen und neuen sensorischen Erfahrungen von Marken. Erdnüsse können als neue Geschmacksrichtung zu vielen verschiedenen Produkten und in einer Vielzahl von Formen hinzugefügt werden.

Produktideen für Eigenmarken auf Erdnussbasis

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihre eigenen Eigenmarkenprodukte auf Erdnussbasis auf den Markt zu bringen, wissen aber nicht, wie Sie damit anfangen sollen? Wir haben ein paar Produktideen gesammelt, die Ihre Eigenmarke zum Erfolg führen werden.

Erdnussbutter

Erdnussbutter wird aus gerösteten Erdnüssen hergestellt und ist eine gesunde Eiweißquelle, da sie keine künstlichen Süß-, Farb- oder Konservierungsstoffe enthält und sogar als 100% reine Erdnussbutter verkauft werden kann.

Erdnuss-Snacks

Viele herkömmliche Snacks enthalten viele chemische und ungesunde Inhaltsstoffe. Viele Hersteller von Snacks auf Erdnussbasis bemühen sich, Produkte mit einer begrenzten Anzahl von Zutaten herzustellen. Mit rohen Erdnüssen und/oder verarbeiteten Erdnüssen in Form von Butter oder Mehlen können sie Erdnusssnacks entwickeln, die gesünder und proteinreich sind.

Beispiele:

  • Erdnuss-Snackriegel
  • Erdnuss-Energiekugeln
  • Erdnuss-Chips
Vegane und milchfreie Erdnusseiscreme

Eiscreme auf Erdnussbasis mit verschiedenen Geschmacksrichtungen, die ein multisensorisches Erlebnis schaffen, sind als vegane und milchfreie Produkte sehr beliebt.

Erdnusscreme

Ein sehr häufig verwendetes Erdnuss-Backprodukt, insbesondere beim glutenfreien Backen, ist Erdnusscreme, die zusätzliche Proteine für Backwaren wie Erdnussbutter-Cupcakes oder Brownies und Erdnussbutter-Glasur liefert. Erdnusscreme ist eine gute Alternative für Cremes auf Milchbasis.

Erdnuss-Cerealien und Frühstücksprodukte

Erdnüsse können den Nährwert von Frühstücksprodukten leicht erhöhen. Ein paar Beispiele für Frühstücksprodukte auf Erdnussbasis:

  • Haferflocken mit Erdnussbutter
  • Müsli und Müsli mit Erdnussbutter
  • Kekse und Riegel mit Erdnussbutter
Erdnussmehl

Erdnussmehl wird aus gerösteten, gemahlenen und entfetteten Erdnüssen hergestellt und ist die perfekte Alternative zu herkömmlichem Mehl, da es glutenfrei ist.

Erdnussöl

Öl aus Erdnüssen wird üblicherweise zum Braten oder Sautieren von Fleisch und Gemüse verwendet, aber auch um Gerichten Geschmack zu verleihen. Es kann bei hohen Temperaturen verwendet werden, und der große Vorteil von Erdnussöl besteht darin, dass die darin gegarten Speisen seinen Geschmack nicht annehmen.

Bieten Sie Ihre eigenen Erdnussprodukte mit wonnda an

Hier bei Wonnda, arbeiten wir mit europäischen Top-Produzenten für Private Labeling und Contract Manufacturing zusammen. Der erste Schritt, um Ihre eigene Superfoods-Produktlinie auf den Markt zu bringen, ist wahrscheinlich der wichtigste – die Suche nach dem richtigen Produktionspartner für Ihr Projekt.

Der große Vorteil von wonnda.com ist, dass Sie uns einfach die Arbeit überlassen können. Erzählen Sie uns einfach kurz von Ihrem Projekt oder Ihrer Produktidee. Wir sprechen dann die für Ihr Projekt am besten geeigneten Produzenten an und bringen Sie mit ihnen zusammen. Klingt interessant? Dann füllen Sie einfach das Formular aus oder schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Wunschprodukt!

Bist du bereit für deine eigene Produktlinie?

Wonnda ermöglicht es Unternehmern und aufstrebenden Brands, die Bestseller von morgen mit den besten Herstellern und Partnern auf den Markt zu bringen.