Wonnda

Alles, was du über Kerzen wissen musst, um eine erfolgreiche Kerzen-Eigenmarke zu starten

Kerzen sind eines der einfachsten und wichtigsten Elemente einer guten Wohnkultur. Sie scheinen nie aus der Mode zu kommen und passen zu jeder Ästhetik und jedem Geschmack. Es gibt sie in allen Formen, Farben und Aromen, und sie können deinem Raum ein modernes und frisches Gefühl geben, während sie gleichzeitig die Energie erneuern und einen angenehmen Geruch verbreiten.

Da so viele Menschen Kerzen lieben, kann die Gründung eines eigenen Kerzengeschäfts die perfekte Gelegenheit für alle sein, die nach einem Hobby oder sogar einem neuen Vollzeitjob suchen. Egal, ob du ein komplett selbstgemachtes Unternehmen gründen oder eine Eigenmarke vertreiben willst, hier findest du die besten Gründe, warum du eine Kerzenmarke gründen willst, und was du bei der Gründung deines eigenen Unternehmens beachten solltest.

Das Kerzengeschäft ist ein florierender Markt

Im Jahr 2020 wurde der Kerzenmarkt auf 7.162,83 Mio. USD geschätzt und wird bis 2028 voraussichtlich 10.656,05 Mio. USD erreichen, wobei er von 2021 bis 2028 mit einer CAGR von 5,26% wächst. Es gibt eine steigende Nachfrage nach Kerzen für die Dekoration aller möglichen Umgebungen. Feste und Feiertage wie Weihnachten und Valentinstag sind ebenfalls wichtige Einflussfaktoren, die die Nachfrage nach Geschenkartikeln steigen lassen.

Kerzen sind ein wichtiger Teil der Selbstfürsorgekultur, die gerade im Trend liegt und ein wachsendes Thema ist. Das und die Tradition, Kerzen zu verschenken, die es in vielen Kulturen auf der ganzen Welt gibt, wird dafür sorgen, dass es immer genug Markt für alle Kerzenhersteller auf der Welt gibt.

Europa allein ist für zwei Drittel aller weltweiten Kerzenimporte verantwortlich, was es zu einem besonders interessanten Markt für Investitionen macht. Es ist auch ein relativ einfach zu erschließender Markt, da er keine großen Investitionen für neue Unternehmen erfordert und man sehr klein anfangen kann, indem man z.B. über eine Social Media Plattform verkauft.

Es gibt so viel zu entdecken

Durch die wachsende Beliebtheit der Kerzenherstellung sind die Marken und Hersteller kreativer geworden, was ihre Produkte angeht. Früher gab es nur die klassischen langen und weißen Kerzen, und es wurde viel kreativer als ein paar funkelnde Kerzen für deinen Geburtstag, aber jetzt gibt es jede Farbe und Form, die du dir vorstellen kannst, zu kaufen.

Kugeln, gedreht, nach Lavendel duftend, mit Kristallen, Pastellfarben, Mond und Sonne, Holzdocht, Wachsschmelzen, Duftöl, Heimdekoration, High End, Sojawachs, Glasgefäße, Kerzen mit geheimen Botschaften oder versteckten Dingen und vieles mehr. Nenne es, du kannst deine perfekte Kerze finden, die zur Ästhetik deines Zuhauses passt.

Hier sind die ersten Schritte, an die du denken solltest, wenn du eine Eigenmarken-Kerzenlinie startest

Ein Unternehmen zu gründen kann überwältigend sein, und es gibt viele Dinge, die du beachten solltest, wie z.B. die Entscheidung, welche Zielgruppe du ansprechen willst, welche Plattform du nutzen willst, welche Hersteller du einstellen willst usw. Zum Glück sind wir hier, um dir zu helfen. Hier sind einige wichtige Schritte, die du beachten solltest, bevor du deine Idee auf den Markt bringst!

Definiere dein Geschäft und erstelle dein Produkt

Der erste Schritt ist zu definieren, was du verkaufen willst und an wen du es verkaufen willst. Wähle dein Zielpublikum und richte deine Inhalte und Produkte auf dieses Publikum aus. Das ist ein Teil des Brandings des Unternehmens.

Branding ist der Prozess, in den Köpfen der Kunden eine Vorstellung von einer Organisation aufzubauen. Dazu musst du dein Zielpublikum und deine wichtigsten Ziele als Marke kennen. Wenn du eine Privatmarke gründest, ist es wichtig, deine Ziele zu definieren und deine Zielgruppe im Blick zu haben.

Entwickle dein Branding und entwerfe ein Logo

Eines der vielen Werkzeuge der Markenbildung ist das Logodesign. Zusammen mit anderen Werkzeugen kann es dir helfen, das perfekte Branding für deine Eigenmarke zu entwickeln.

Im Grunde ist das Logo das Gesicht des Unternehmens. Es ist das Erste, was die Kunden sehen, das Letzte, woran sie sich erinnern, und einer der einflussreichsten Faktoren im Entscheidungsprozess deiner Kunden. Dein Logo sollte auf all deinen Produkten, sozialen Medien und deinem Merchandising zu sehen sein.

Wähle einen Hersteller

Du willst dein eigenes Geschäft eröffnen, aber es gibt so viele Hersteller und so viele Möglichkeiten auf dem Markt, dass du keine Ahnung hast, wo du anfangen sollst? Wonnda kann dir helfen! Ein Expertenteam analysiert deine Bedürfnisse und bringt dein Unternehmen mit dem perfekten europäischen Hersteller zusammen, um deine Träume wahr werden zu lassen. Erfahre mehr darüber unter wonnda.com.

Wähle deine Plattformen und vermarkte dein Unternehmen

Instagram, Facebook, TikTok und YouTube begannen als lustige Websites, um Bilder von unseren Haustieren zu posten oder Memes mit unseren Freunden zu teilen, wurden aber schnell zu mächtigen Werkzeugen, um dein Eigenmarkengeschäft zu fördern. Im Laufe der Jahre ist die Präsenz in den sozialen Medien zu einem der wichtigsten Faktoren für wachsende Unternehmen geworden, und die Suche nach einer besseren Marketingstrategie für die sozialen Medien hat exponentiell zugenommen. Heute ist es eine unabdingbare Voraussetzung für jede Marke, die eine enge Beziehung zu ihren Kunden haben möchte.

Social Media Marketing hat Marken auch die Möglichkeit gegeben, näher an den Kunden zu sein und mit ihnen in beide Richtungen zu kommunizieren. Kunden können jetzt online Feedback geben und ihre Meinung mitteilen, während sie direkt vom Kundensupport der Marke Hilfe erhalten. Das fördert das Engagement auf Kundenseite und ermöglicht Mund-zu-Mund-Werbung, die deiner Marke zu organischem Wachstum verhilft.

Starte deine eigene Kerzen-Eigenmarke mit Wonnda

Es gibt so viele Hersteller, dass es schwer sein kann, den perfekten auszuwählen, aber keine Sorge, denn Wonnda übernimmt die ganze Arbeit für dich! Egal, ob du ein aufstrebender Startup-Unternehmer mit einer innovativen Produktidee bist oder ein bestehender Einzelhändler, der sein Publikum mit neuen Marketingstrategien vergrößern möchte: Die Aufwertung deiner Marke durch eine Eigenmarke oder eine Auftragsfertigung könnte genau der Schritt sein, den du brauchst, um dein Geschäft auf die nächste Stufe zu heben.

Sind Sie bereit, Ihre Marke zu einem erfolgreichen Unternehmen auszubauen und suchen nach der richtigen Produktion? Hier bei Wonnda, arbeiten wir mit europäischen Top-Produzenten für Private Labelling und Auftragsfertigung zusammen. Der erste Schritt, um dein Unternehmen auf den Markt zu bringen, ist wahrscheinlich der wichtigste – die Suche nach dem richtigen Produktionspartner für dein Projekt. Der große Vorteil von wonnda.com ist, dass du uns einfach die schwere Arbeit überlassen kannst. Erzähle uns einfach kurz von deinem Projekt oder deiner Produktidee. Wir werden dann die für dein Projekt am besten geeigneten Produzenten ansprechen und dich mit ihnen zusammenbringen. Klingt interessant? Dann fülle einfach das Formular aus oder sende uns eine E-Mail mit deinem Wunschprodukt

Bist du bereit für deine eigene Produktlinie?

Wonnda ermöglicht es Unternehmern und aufstrebenden Brands, die Bestseller von morgen mit den besten Herstellern und Partnern auf den Markt zu bringen.